Programm:

19 Uhr Türöffnung mit Apero / Abendkasse
20.00 - 21.10 Eröffnung mit der Post Big Band Salzburg
21.10 - 21.25 Tanzshow mit Ballettkompanie der Musikschule Freienbach
21.25 - 22.35 Tanz mit der Post Big Band Salzburg
22.35 - 22.50 Tanzshow mit Ballettkompanie der Musikschule Freienbach
22.50 - 00.00 Tanz mit der Post Big Band Salzburg
00.00 - 00.15 Tanzshow mit Ballettkompanie der Musikschule Freienbach
00.15 - 01.30 Tanz mit der Post Big Band Salzburg
~01.35 Uhr Tanzgala Ende

Dresscode:

Gepflegte Abendgarderobe , auch Semi Formal / Black Tie Optional willkommen  (keine Angst vor Dresscode!)

Live Bigband:

Wir freuen uns, Ihnen wiederum die Post Big Band Salzburg unter der Leitung von Franz Milacher exklusiv in der Schweiz zu präsentieren.
Die hervorragenden Musiker bieten zusammen mit ihren außergewöhnlichen Stimmen und dem unverwechselbaren Sound ein unvergessliches musikalisches Erlebnis.
Mit ihrer langjährigen Ball- und Tanzgala-Erfahrung begleitet die PBBS gekonnt zu allen Standard- und Latein-Tänzen.
Die Post Big Band Salzburg interpretiert ein abwechslungsreiches Repertoire aus eigens auf die Band zugeschnittenen Hits und Ohrwürmer aus den aktuellen Charts, wie auch den einmaligen Sound der berühmten Tanzorchester von Hugo Strasser, Max Greger, Glenn Miller, James Last.
    

Tanzshow:

Ballettkompanie der Musikschule Freienbach.
Ein kulturelles Highlight der Extraklasse erwartet die Gäste an der 6. Tanzgala in Buttikon. Die Musikschule Freienbach bietet neben dem Instrumentalunterricht auch ein vielfältiges Angebot im Bereich Tanz. Die Ballettklassen, die seit zehn Jahren unter der Leitung von Elena Schnider stehen, haben sich enorm entwickelt. Mit viel Beharrlichkeit und Disziplin hat sie mit ihren Tänzerinnen stets neue Herausforderungen gesucht und dadurch beachtliche Erfolge feiern dürfen.
Die Erfolge sprachen sich schnell herum und die Klassen wurden immer grösser. Inzwischen kommen Kinder aus dem Glarnerland, der Innerschweiz, von der March und aus dem Zürcher Oberland in den Ballettunterricht an der Musikschule Freienbach.
Elena Schnider motivierte zahlreiche Kinder, sich den Herausforderungen der Wettbewerbe zu stellen und nahm mit vielen Schülerinnen an den Vorausscheidungen in Deutschland teil. Mit den jeweils sehr hohen erreichten Punktezahlen qualifizierten sich die Kinder stets für die Teilnahme am Dance World Cup Final. So reisten die Kinder und Jugendlichen schon nach Italien, Frankreich, Österreich, Portugal, Rumänien und Jersey, um die Schweizer Ballettszene immer sehr gebührend am grössten weltweiten Tanzwettbewerb zu vertreten. Jährlich durften die Tänzer/-innen zahlreiche Medaillen in Empfang nehmen und stolz zurückkehren.
Als ausgebildete Tänzerin, Ballettlehrerin und Choreografin kann Elena Schnider auf einen grossen Wissensrucksack zurückgreifen und ihr Ideen- und Fantasienreichtum scheint unerschöpflich. Immer wieder kreiert sie neue, zündende Choreografien, welche sie mit den fleissigen Schülerinnen umzusetzen vermag. Die Juroren an den Wettbewerben, aber auch das heimische Publikum, sind stets begeistert von den Darbietungen. Daneben organisiert Elena Schnider auch jährlich Ballettvorführungen in der Region oder die Kinder treten an Gemeindeanlässen, Bällen, im Fernsehen oder auch an Russischen Weihnachtsfeiern auf und erhalten so immer mehr Bühnenerfahrung.
Wir freuen uns auf die Darbietungen der Ballettkompanie Freienbach.

Verpflegung:

Diverse Getränke werden serviert. > Getränkekarte

Für die Zwischenverpflegung steht ein Imbiss- und Dessert/Kuchen-Buffet bereit. > Imbisskarte